| Deutsch |

Shopping Cart
                 
 
 
   
 


New in Stock
   Jazz/Blues
   Classic/Opera
   Cabaret/Humour
   Pop/World
   Theatre/Josefstadt
   Sports/Wrestling
   DVD/Video
   Holiday (Books & CDs)
   New Year Concerts (CDs & DVDs)
   Books
Second Hand
   Records
   Books


Aktueller Event
Storyville Quartett
Hot Jazz & Swing

Heurigenrestaurant Thurn in Ober St.Veit
am 17. Oktober 2017
 

Johannes Pflegerl & Ilse Schumann

Soirée in Hietzing

im Großen Festsaal im Amtshaus Hietzing




Ilse Schumann, Johannes Pflegerl © Bock's Music Shop

Zwischen Spätromantik und Fin de Siécle

Johannes Pflegerl (Violine) und Ilse Schumann (Klavier) präsentieren spätromantische Meisterwerke für Violine und Klavier von Johannes Brahms, Robert Fuchs und Alexander Zemlinsky.

Johannes Pflegerl wurde in Mallnitz (Kärnten) geboren. Er studierte am Mozarteum in Salzburg, an der Musikuniversität Wien und an der Guildhallschool in London. Weitere Studien führten zu einer regelmäßigen Zusammenarbeit mit Hubert Kroisamer und Rainer Honeck. Mit dem von ihm 1992 gegründeten Ensemble „Die Mozartisten Wien“ konzertierte er in ganz Europa. Zahlreiche Aufnahmen zeugen von dieser fruchtbaren Zusammenarbeit. Als Solist spielte er Mozarts und Bachs Violinkonzerte für den SWR ein.
Johannes Pflegerl ist häufiger Gast bei der Camerata Salzburg und den Wiener Philharmonikern. Seit 2008 ist er Mitglied des ORF Radio-Symphonieorchester Wien. Darüber hinaus ist er Mitglied des Rasumovsky Quartetts und Mitbegründer des 2012 gegründeten RaSumOvsky Ensembles Wien (vormals RSO Kammersolisten).

Ilse Schumann wurde in Kapstadt (Südafrika) geboren und studierte an der Universität ihrer Heimatstadt. Sie schloss ihre Studien mit Auszeichnung ab.
In Wien war sie bis 2002 und ist wieder seit 2012 als Korrepetitorin an der Universität für Musik und Darstellende Kunst sowie am Konservatorium der Stadt Wien tätig. Seit 2009 unterrichtet sie Kammermusik auf der Burg Feistritz in Niederösterreich.
Ilse Schumann ist eine gefragte Liedbegleiterin und Kammermusikerin und spielt regelmäßig mit dem Ensemble für moderne Musik "die reihe", mit dem Johann Strauss Ensemble Wien sowie dem Zemlinsky Trio Wien.

Die beiden Künstler kennen einander schon sehr lange und traten bereits gemeinsam mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien und anderen Ensembles auf.
Ihre gemeinsame Leidenschaft für anspruchsvolle Kammermusik des Fin de Siécle hat beide zu diesem Programm inspiriert.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Hietzinger Festwochen 2016.

Programm:

Alexander Zemlinsky (1871-1942):
Suite für Violine und Klavier A-Dur

Robert Fuchs (1847-1927):
Violinsonate Nr. 4 E-Dur, op. 77

--- PAUSE ---

Johannes Brahms (1833-1897):
Sonate für Klavier und Violine Nr. 3 d-Moll op. 108


Veranstaltung:

Johannes Pflegerl & Ilse Schumann

Soirée in Hietzing

Zwischen Spätromantik und Fin de Siécle

In der Pause und im Anschluss an die Veranstaltung lädt der Winzer Gerald Fürnkranz zur Weinverkostung.


Dienstag, 7. Juni 2016, 19.30 Uhr

Amtshaus Hietzing - Großer Festsaal
1130 Wien, Hietzinger Kai 1-3

Eintritt frei (Spenden erbeten)
Reservierung unter Tel. 01/877-89-58 oder (office@bocksmusicshop.at)


Änderungen vorbehalten



Die neue CD von Ilse Schumann und weitere CDs mit Musik von Johannes Brahms, Robert Fuchs und Alexander Zemlinsky

 

Helderberg BSIN04299871

Schumann, Ilse / Westhuizen, Anmari van der - Romantic Sonatas

Composer: Frederic Chopin, Edvard Grieg, Fritz Kreisler

Die Pianistin Ilse Schumann und die Cellistin Anmari van der Westhuizen präsentieren auf ihrer neuen gemeinsamen CD „Romantic Sonatas“ Kammermusikwerke der Romantik von Frederic Chopin, Edward Grieg und Fritz Kreisler.
Recorded at the Odeion Hall, University of the Free State, Bloemfontein, South Africa, 23-25 September 2014.
Die CD „Romantic Sonatas“ wird bei der „Soirée in Hietzing“ am Freitag, den 19. Juni 2015 im Rahmen der Hietzinger Festwochen präsentiert. ... more
Price: 14,90 EUR    
 
 

Gramola BSIN02959745

Irnberger, Thomas Albertus / Sinaisky, Evgueni - Wien im Fin de siècle (Violinwerke)

Composer: Karl Goldmark, Erich Wolfgang Korngold, Arnold Schönberg, Alexander Zemlinsky

Wien im Fin de siècle
Goldmark / Korngold / Zemlinsky / Schönberg
Thomas Albertus Irnberger (Violine), Evgueni Sinaiski (Klavier)
Erhöhte Sensibilität und Melancholie, verbunden mit Genuß und Schönheit, prägen das Bild der Bevölkerung Wiens um 1900.
Das Bild der Zeit wird auf dieser CD mit Werken von Karl Goldmark, Erich Wolfgang Korngold, Alexander Zemlinsky und Arnold Schönberg, die in den Jahrzehnten vor oder nach der Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert in Wien entsta... more
Price: 16,90 EUR    
 
 

Gramola BSIN04454437

Denisova, Elena / Kornienko, Alexei - Wien um 1900 / Vienna 1900

Composer: Robert Fuchs, Pavel Singer, Alexander Zemlinsky

Wien um 1900
Musik von Robert Fuchs, Pavel Singer und Alexander Zemlinsky
Elena Denisova (Violine),Alexei Kornienko (Klavier)
Werke:
Robert Fuchs: Sieben Intermezzi für Violine und Klavier op. 82 Nr. 1-7
Pavel Singer: Notturno für Violine und Klavier (Elena Denisova gewidmet 2005)
Alexander Zemlinsky: Serenade in A-Dur für Violine und Klavier (1896)
Released 2005.
Price: 16,90 EUR    
 
 

Gramola BSIN04454714

Irnberger, Thomas Albertus / Sinaisky, Evgueni - Violinsonaten / Ges.

Composer: Johannes Brahms

Johannes Brahms: Violinsonaten Nr. 1 – 3
Thomas Albertus Irnberger, Evgueny Sinaiski
Der junge Salzburger Geiger Thomas Albertus Irnberger und der russische Pianist Evgueny Sinaiski präsentieren die drei Sonaten für Violine und Klavier von Johannes Brahms mit Instrumenten der Entstehungszeit (oder davor, was die Geige betrifft); das Klavier ist ein Modell exakt der gleichen Art, wie es Brahms jahrzehntelang bei sich zuhause stehen hatte - ein Instrument mit Wiener Mechanik der Firma ... more
Price: 16,90 EUR    
 

Please call us for further informations and bookings.

Dieter Bock

BOCK'S MUSIC SHOP

 

Unsere Newsletter


subscribe newsletter
Click here for subscription