| English |

Warenkorb
                 
 
 
   
 


Neu im Shop
   Jazz/Blues
   Klassik/Oper
   Kabarett/Humor
   Pop/World
   Vinyl
   Theater/Josefstadt
   DVD/Video
   Weihnachten (CDs)
   Neujahrskonzerte (CDs & DVDs)
   Bücher
   Zeitschriften (Musica Jazz, OEMZ, Concerto)
Antiquariat
   Tonträger
   Bücher


Aktueller Event
Ensemble Kontrapunkte /
Gottfried Rabl
Konzert am
26. Februar 2024 im Wiener Musikverein
 

Das deutsche CD-Label Inmus

Die in München beheimateten ”Musikverlage Hans Wewerka” bieten auf Ihrem neu erschienenem Jazz-Label INMUS auf mittlerweile 12 CDs einen wahren Schatz an bisher teilweise unveröffentlichten Einspielungen (inter)nationaler Größen des deutschen Modern Jazz.

So kommen wir in den Genuß von qualitativ und musikalisch hochwertigen Aufnahmen von Hans Koller, Fritz Pauer, Albert Mangelsdorff, Attila Zoller, Wolfgang Dauner, Siegfried Schwab, Ronnie Ross, Dieter Glawischnig, Joe Haider, Manfred Schoof, Joe Nay, Wolfgang Lauth und Rolf und Joachim Kühn.

Sämtliche vorgestellten CDs des INMUS-Labels sind in Österreich ausschließlich bei Bock's Music Shop erhältlich!

Derzeit erhältliche CDs

 

Inmus BSIN01486936

Mangelsdorff, Albert / Quintet - Abstractions

Diese CD ist eine Wiederveröffentlichung des 1964 erschienenen Albums Now Jazz Ramwong. Albert Mangelsdorff erste große Tournee führte Ihn nach Asien und war damals so erfolgreich, daß nach seiner Rückkehr nach Deutschland dieses Album eingespielt wurde. Albert Mangelsdorff (Posaune), Günther Kronberg (Alt-Sax.), Heinz Sauer (Tenor-Sax.), Günter Lenz (Bass), Ralf Hübner (Schlagzeug). Aufnahmedatum: Juni 1964, Walldorf Studios, Frankfurt.
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01487767

Zoller, Attila / Dauner, Wolfgang / Ross, Ronnie - Night Bounce

Auf 8 Titeln ist Attila Zoller in Solo-, Trio und Quartett-Besetzung zu hören. Vier Aufnahmen des Wolfgang Dauner Trios von 1964 und 4 Titel vom Ronnie Ross Septet (mit Hans Koller) machen diese CD zum einmaligen Hörgenuß. Attila Zoller Trio: Attila Zoller (Gitarre), Helmuth Csucovits (Bass), Rune Carlsson (Schlagzeug) ,Carlos Diernhammer (Klavier). Aufnahmedatum: April 1962, Trixi Studio, München. Ronnie Ross Septet: Ronnie Ross (Bariton-Sax.), Hans Koller, Rudi Flierl (Tenor-Sax.), Dick Spen... mehr
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01488044

Schwab, Siegfried / And His Group - Get Back To Rhythm

“Sigi” Schwab ist ein Musiker, der sich nicht festlegen lässt und stilistisch das gesamte Spektrum der Gitarre beherrscht. Darüberhinaus ist er mit über 10000 Einspielungen sicher einer der meistbeschäftigten Studiomusiker dieser Branche.
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01488321

Ross, Ronnie / And His Band - Unforgettable Ronnie Ross

Ronnie Ross war einer der führenden Bariton-Saxophonisten Europas in den 1960er Jahren. Als wichtigste Einflüsse nennt der in Calcutta (Indien) geborene Engländer allgemein Lester Young und insbesondere Gerry Mulligan. Davon kann man sich auf den 12 Titeln dieser CD auch selbst überzeugen. Ronnie Ross & His Band: Ronnie Ross (Bariton-Sax.), Dick Spencer (Alt-Sax.), Don Menza (Tenor-Sax.), Rudi Risavy (Flöte), Rick Kiefer (Trompete), Rudi Fuessers (Posaune), Pepsi Auer, Joe Haider (Klavier), Pet... mehr
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01488598

Glawischnig, Dieter / And Friends - Sophistication

Der in Graz geborene Musiker Dieter Glawischnig ist nicht nur ein technisch brillanter Pianist sondern auch ein ausgezeichneter Komponist und Big Band-Leader. Seit 1980 leitet er als Chefdirigent das Jazzorchester des Norddeutschen Rundfunks, die NDR-Bigband. Auf dieser CD hört man aber nicht die Big Band, sondern seine eigenen Kompositionen für kleinere Besetzung. Auf jeden Fall aber ein außergewöhnliches Hörerlebnis!
Aufnahmedatum: Juli 1967, UNION Studios, München
Tracklisting: mehr
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01488875

Haider, Joe / Nelson, Oliver / Bailey, Benny / Velebny, Karel - Fascination

Der Musiker Joe Haider ist uns nicht nur als ausgezeichneter Pianist bekannt sondern auch als Gründer und langjähriger Hauspianist des Münchner Jazzclubs „Domicile“ in den 1960er Jahren. Der Trompeter Benny Bailey wurde in beiden Haider-Besetzungen besonders in den Mittelpunkt gestellt.
Tracks 1, 2, 4, 5, 7, 8:
Joe Haider Septet: Joe Haider (Klavier), Olaf Kübler (Sopran / Tenor-Sax.), Hans Hermann (Alt / Tenor-Sax.), Benny Bailey (Trompete), Rudi Fuessers (Posaune), Isla Eckinger (Bas... mehr
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01489152

Schoof, Manfred / von Schlippenbach, Alexander / Kühn, Joachim / Kühn, Rolf - Avantgarde

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar!
Manfred Schoof wurde vom Klarinettisten und Komponisten Hans Kumpf als “der große Romantiker unter den in Deutschland wirkenden Jazz-Avantgardisten“ bezeichnet. Der Klarinettist Rolf Kühn war einer der ersten deutschen Musiker, die in den USA anerkannt und engagiert wurden.
Manfred Schoof Quintet: Manfred Schoof (Trompete), Gerd Dudek (Tenor-Sax.), Alexander v. Schlippenbach (Klavier), Buschi Niebergall (Bass), Jaki Liebezeit (S... mehr
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01489429

Pauer, Fritz - Animals Talk

Der Pianist Fritz Pauer ist einer der wichtigsten Vertreter des Österreichischen Jazz und gleichzeitig einer der bedeutendsten Lehrer des Faches Jazz-Klavier, das er seit 1968 am Konservatorium Wien und seit 1989 an der Kunstuniversität Graz unterrichtet. Diese CD beinhaltet insgesamt 12 Eigenkompositionen von Fritz Pauer. Fritz Pauer & Band: Erich Kleinschuster (tb), Fritz Pauer (p), Rest unbekannt. Aufnahmedatum: 2. September 1979, Gerhard-Heinz-Studio, Wien.
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01489706

Pauer, Fritz - Beat The Beat

Fritz Pauer spielte mit Fatty George’s Band und dem Hans Koller-Quartett bevor er im Jahre 1964 sein eigenes Trio gründete. Die Titel auf dieser CD und auf INMUS 20049 sind die ersten Aufnahmen dieses Trios. Fritz Pauer Trio: Fritz Pauer (Klavier), Dieter Gützkow (Bass), Joe Nay (Schlagzeug). Aufnahmedatum: September 1966, Trixi Studios, München.
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01490537

Pauer, Fritz / Nay, Joe - The Rambler

Der Berliner Joe Nay wurde immer von vielen internationalen Solisten wegen seines vitalen, doch klanglich nuancierten Schlagzeugspiels geschätzt. Er spielte unter anderem bei den German All Stars, im Dusko Goykovich International Quintet, Volker Kriegels Spectrum etc. Fritz Pauer & Joe Nay: Fritz Pauer (Klavier), Joe Nay (Schlagzeug), Dieter Gützkow (Bass). Aufnahmedatum: September 1966, Trixi Studios, München.
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01489983

Lauth, Wolfgang / Sextet - Life's Dance

Der Pianist und Komponist Wolfgang Lauth wurde mit „seiner Vorliebe für europäisch-kammermusikalisch-stilisierten Cool Jazz“ zu den wichtigsten Musikern im deutschen Jazz der 1950er Jahre (Jazz Podium) gezählt. Wolfgang Lauth Sextet: Wolfgang Lauth (Klavier), Emil Mangelsdorff (Flöte), Sidney Smith (Tenor-Sax.), Fritz Hartschuh (Vibraphon), Wolfgang Wagner (Bass), Horst Seidelmann (Schlagzeug). Aufnahmedatum: Juli 1967, Tonstudio Bauer, Ludwigsburg
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Inmus BSIN01490260

Koller, Hans - Margret Rose

Der österreichische Musiker Hans Koller war neben Lars Gullin der eigenständigste europäische Saxophonstilist der Cool-Ära. Mit seinem kontrollierten, dynamisch fein differenzierten Ton und seinen hochmelodischen, elegant durchgeformten Soli erlangte er auf Anhieb internationalen Ruhm. Hans Koller Ensemble: Hans Koller (Tenor-Sax.), Fritz Pauer (Klavier), Hans Rettenbacher (Bass), Victor Plasil (Schlagzeug). Einige Titel zusätzlich mit Streichquartett. Aufnahmedatum: Dezember 1962, TRIXI Tonst... mehr
Preis: 19,90 EUR    
 
 

Sonar Kollektiv BSIN01492199

Forum West (Various Artists) - Modern Jazz From West Germany 1962 - 1968

Für “Forum West” haben Stefan Steigleder und Jazzanova in den Archiven des Verlegers Hans Wewerka gegraben und sind auf unveröffentlichte Aufnahmen aus den Jahren 1962-1968 gestossen. Hier ist quasi das Who-is-who des “Wessijazz” versammelt. Namen wie Wolfgang Dauner , Hans Koller, Rolf und Joachim Kühn, Fritz Pauer oder auch Joe Haider, die zumeist auch auf dem angesehenen deutschen Saba-Label veröffentlicht haben, hatten offensichtlich noch mehr Zeit zum “Jammen” und das wird uns jetzt erstmal... mehr
Preis: 18,50 EUR    
 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Dieter Bock

BOCK'S MUSIC SHOP

 

Unsere Newsletter


Newsletter abonnieren
Bleiben Sie immer informiert!
Fordern Sie unseren kostenlosen Newsletter an!