ORF BSIN05247488 (VINYL LP analog)

Brubeck, Dave / Trio - Live at the Wiener Konzerthaus 1967 (VINYL LP analog)

Dave Brubeck - Live at the Wiener Konzerthaus 1967
Am 12. November 1967 gastierte Dave Brubeck im Rahmen der letzten Europa-Tournee des Dave Brubeck Quartet in einer unerwarteten Formation in Wien: Gemeinsam mit Kontrabassist Eugene Wright und Schlagzeuger Joe Morello, jedoch ohne Saxophonist Paul Desmond, absolvierte er zwei Konzerte im Konzerthaus, deren eines in einer Aufnahme seither im ORF-Archiv lagert.
Als Grund für die Abwesenheit Desmonds wurde eine Erkrankung angegeben – die ihren Anfang am Vorabend auf der Hamburger Reeperbahn genommen hatte. Näheres dazu sowie zur Rolle, die Wien in Dave Brubecks Leben spielte, ist in den Liner Notes der Produktion nachzulesen.
Dem Wiener Triokonzert kommt durchaus der Status eines raren Dokuments zu. Nicht nur handelt es sich um eine der wenigen veröffentlichten Aufnahmen der europäischen Abschiedstournee des Brubeck-Quartetts, der Mitschnitt bietet eine der wenigen Gelegenheiten, Dave Brubeck in klassischer Klaviertrio-Besetzung zu erleben.
Tracklist:
Seite 1:
1. St. Louis Blues (W. C. Handy, Arranged by Dave Brubeck)
2. One Moment Worth Years (Dave Brubeck)
Seite 2:
3. Swanee River (S. Foster, Arranged by Dave Brubeck)
4. La Paloma Azul (Traditional, Arranged by Dave Brubeck)
5. Someday My Prince Will Come (F. Churchill)
6. Take The A-Train (B. Strayhorn)
Released 2020.
Price: 30,90 EUR