Col legno BSIN04834204

Franui - Ständchen Der Dinge

Composer: Alban Berg, Gustav Mahler, Franz Schubert

Ein Vierteljahrhundert Franui – dazu das vorliegende Jubiläumsalbum: mit vielen Gästen und Weggefährten, neuen Stücken, unveröffentlichten Aufnahmen sowie einiges vom Besten aus 25 Jahren, längst vergriffene Aufnahmen inklusive. Der Rest ist Geschichte: Die Musicbanda ist benannt nach einer 2300 m ü.?d.?M. gelegenen Almwiese im Osttiroler Dorf Innervillgraten im Süden Österreichs. Sie begann 1993 aufzutreten, die achtköpfige Gründungsbesetzung spielt noch immer (später um zwei weitere Musiker ergänzt). Ihr Klang entsteht aus Holz-, Blech-, Zupf- sowie Streichinstrumenten und bleibt in Erinnerung. Anfänglich wurden die Musiker mit Trauermärschen überregional bekannt. Was selbstverständlich auf den Tanzboden führen musste. Dazwischen lagen Franuis eigenwillige »Anverwandlungen« von Liedern der Romantik mit Schubert als Patron.
Und weiter geht die Reise – vom ausgedienten Heustadel am Talschluss zu den größten Festivals und Konzerthäusern in Europa.
Lineup:
Johannes Eder (clarinet, bass clarinet), Andreas Fuetsch (tuba ), Romed Hopfgartner (soprano & alto saxophone, clarinet), Markus Kraler (double bass, accordion), Angelika Rainer (harp, zither, vocals), Bettina Rainer (dulcimer, vocals), Markus Rainer (trumpet, vocals), Andreas Schett (trumpet, vocals, lead vocals (track 20), moderation (track 19)), Martin Senfter (valve trombone, vocals), Nikolai Tunkowitsch (violin)
Guests:
Sven-Eric Bechtolf (voice (track 16)), Florian Boesch (lead vocals (track 3)), Hans Magnus Enzensberger (voice (track 14)), Josef Gabriel (tuba (tracks 4, 20)), Nikolaus Habjan (whistling (track 17)), Lisa Harringer (violin (tracks 2, 5, 17)), Dörte Lyssewski (voice (track 6)), Wolfgang Mitterer (prepared piano and live electronics (track 19)), Bertl Mütter (baritone horn (track 11)), Cornelia Rainer (vocals and bandoneon (track 10)), Sylvia Rainer (vocals (tracks 4, 10)), Karsten Riedel (piano and lead vocals (track 18)), Stefan Schwarzenberger (drums (track 12)), Karlheinz Siessl (tuba (tracks 11, 12, 13)), Peter Simonischek (voice (track 8)).
Released 2018.
Price: 18,90 EUR