Verlag Elisabeth Lafite BSIN04418704 2001, Deutsch, HC, 312 S., zahlreiche Abb. U. Notenbsp., Format: 21,5 x 17 x 2,4 cm

Cerha, Friedrich - Cerha Schriften: ein Netzwerk (Aus der Serie: Komponisten unserer Zeit, Band 28)

Composer: Friedrich Cerha

Österreichische MUSIKZEIT Edition
Friedrich Cerha: Professor für Komposition / Notation / Interpretation, Programmgestalter, Vermittler, Anreger, Bildkünstler, Naturbeobachter und vor allem berufener Komponist. In seinem reichen Leben ist er bestrebt immer primär komplexe, organische Formgebilde zu schaffen, "in denen Entwicklungsvorgänge eine stets erlebnismäßig fassbare Rolle spielen."
Eine Auswahl aus Cerhas Schriften über seine Person und sein Umfeld, eigene Werke, Kulturkritisches, zur Wiener Schule, zur Musikpädagogik und zu allgemeinen Fragen. Abbildungen, Werkeinführung im Überblick, Kurzbiographie, Werkverzeichnis, Diskographie und Register.
Price: 34,80 EUR