Organic BSIN04234222

Ratzer, Karl / Septet - Underground System

Der österreichische Gitarrist Karl Ratzer, Sohn des Künstlers und Holocaust-Überlebenden Karl Stojka, hat sich im Lauf der Jahre zu einem Musiker entwickelt, der weit über die Grenzen Österreichs hinaus in der internationalen Jazzszene Ansehen genießt. Die neue CD „Underground System“ besteht nur aus Eigenkomposition, wobei Ratzer und seine Band größten Wert auf moderne und interessante Arrangements legen. Die für den Jazz so typische Improvisation wird von diesen erfahrenen Musikern in natürliche Klangbilder integriert sodass die Stücke immer wieder abwechslungsreich gestaltet werden, aber dabei homogen bleiben und vor allem „swingen“.
"So klingt Jazz!", lacht Ratzer begeistert beim Durchhören des Masterbands, während sich der Studio-Sound in Sekundenbruchteilen – ganz Vintage – zur puren Atmosphäre eines Clubs im New York der 1980er Jahre verdichtet. Ja, verdammt, da stampft Bach Boogie, da tanzt der Blues Mambo, da bobt der Swing gegen den Mainstream; da entrollen sich verführerisch schön orientalische Bilderbögen, da flirrt hitzig der Country der Peachtree Street, da verliert sich auch ein Stoiker im dampfenden Groove des Mondes über Harlem.
Karl Ratzer ist angekommen! Hören Sie selbst!
Karl Ratzer (guitar), Ed Neumeister (trombone), Johannes Enders (tenor saxophone), Peter Tuscher (trumpet), Larry Porter (piano), Peter Herbert (bass), Howard Curtis (drums)
Tracklist:
1. Inserts
2. Taebris
3. Dayo
4. Sabah El Nur
5. Nitrokidbeatboogie
6. Moon Dancer
7. Anne One
8. Underground System
9. Hasta Que Sea Tuyo
10. Until You're Mine
Released 2014.
Price: 18,90 EUR